Drucken
Kategorie: Köln
Zugriffe: 812

Verscherbelte Stahlträger, gefälschte Vermessungsprotokolle – der Skandal um die U-Bahn erschüttert Köln. Hat der Betrug System?

Die U-Bahn wird zum großen Problem in Köln. In immer kürzeren Abständen werden Hinweise auf Mängel beim Bau der U-Bahn bekannt. Das erhöht die Sorge um die Sicherheit der Baugruben und Gebäude in der Innenstadt. In der Nähe des Waidmarkts war Anfang März 2009 das Stadtarchiv eingestürzt. Zwei Menschen kamen ums Leben, wertvolle Archivalien wurden verschüttet. Es wird vermutet, dass das Unglück mit den Fehlern beim U-Bahn-Bau zusammenhängt. Doch mittlerweile geht es längst nicht mehr nur um Pfusch am Bau, sondern möglicherweise um systematischen Betrug.

weiterlesen